Christopeit CX6 Crosstrainer Ergometer Silber Schwarz im Test 8.8/10

Christopeit CX6 Crosstrainer Ergometer Silber Schwarz

Zum besten Angebot
EUR 403,99 
EUR 403,99 as at 07:40 UTC. (Details)
EUR 699,00
 
▸ Auf Amazon anschauen

Beim Christopeit CX6 Crosstrainer Ergometer handelt es sich um ein stabiles Trainingsgerät für zuhause. Wir gehen in diesem Tatbericht auf alle wichtigen Details ein über die du vor dem Kauf Bescheid wissen solltest. So kannst du dir ein ganz eigenes Bild machen und dir überlegen ob der Crosstrainer wirklich für dich geeignet ist.

Hierzu zählen bspw. Eigenschaften wie der Aufbau, die Inbetriebnahme, das Training sowie die Qualität und Verarbeitung des Crosstrainers. Darüber hinaus war uns für den Test auch wichtig ob der Crosstrainer während des Trainings leise ist. Wenn uns etwas negativ aufgefallen ist, dann findest du meistens direkt die entsprechenden Verlinkungen zu alternativen Crosstrainern.

Jetzt wollen wir auch nicht mehr länger um den heißen Brei herumreden und gleich mit dem Produktbericht starten. Ganz unten findest du zusätzlich noch die grafische Auswertung. Hier werden dir übersichtlich nochmal die jeweiligen Vor- und Nachteile gezeigt. Und jetzt wünschen wir dir viel Spaß beim lesen!

 

Alle Details im Überblick

Nachfolgend die wichtigsten Details kurz und knapp zusammengefasst:

  • Crosstrainer Marke: Christopeit Crosstrainer
  • Modell: CX6
  • Stellmaße: L 138 x B 66 x H 158 cm
  • Gewicht:  55 kg
  • Für folgendes Körpergewicht geeignet: max. 150 kg
  • Besonderheiten: 24-stufig, ca.12 kg Schwungmasse, 11 Trainingsprogramme
    Herzfrequenzprogramme, 5 individuelle Programme, 1 manuelles Programm, 1 Körperfettprogramm, 1 drehzahlobjektives Watt-Programm, Handpulsmessung, Fußschalen dreifach verstellbar, Niveau Boden- Höhenausgleich, inklusive Transportrollen, mit Netzteil, LCD Display, 7 Anzeigefenster, Anzeige für Zeit, Geschwindigkeit, Entfernung, ca. Kalorienverbrauch, Pedalumdrehung, Watt und Pulsfrequenz, Grenzwerte möglich, Überschreitung der Grenzwerte wird angezeigt Empfänger für drahtlosen Pulsmessgurte
  • Preis: höherpreisig

So wird der Crosstrainer geliefert

Das schöne beim Christopeit CX6 Crosstrainer ist, dass ein exakter Termin angegeben wird wann er geliefert wird. Bei dem 55 kg schweren Crosstrainer ist das auch sehr wichtig. Der Crosstrainer selber, kommt in einem großen Karton und ist dort auch nochmal zusätzlich gesichert.

Alle Teile werden sorgfältig und vollständig verpackt. Neben den ganzen Einzelteilen wird zusätzlich auch noch Werkzeug mitgeliefert. Das erleichtert den Aufbau ungemein und man benötigt kein eigenes zum Aufbau.

 

Der Aufbau des Crosstrainers

Wer möglichst schnell den Christopeit CX6 aufbauen will, der sollte sich vorher einen Akkubohrer und evtl. auch einen Steckschlüsselsatz besorgen. Mit diesen geht der Aufbau nochmal erheblich schneller. Darüber hinaus liegt dem Crosstrainer eine Anleitung bei. Diese zeigt Schritt für Schritt wie der Crosstrainer zusammengebaut werden muss.

Die offizielle Anleitung kannst du zusätzlich hier downloaden. Hier werden auch nochmal die einzelnen Funktionsweisen hinsichtlich des Displays erläutert.

Für den Aufbau benötigt man ca. 1,5 bis 2 Stunden. Wenn man zu zweit arbeitet dann sollte der Aufbau nochmal etwas schneller funktionieren, da sich die Teile besser zusammenstellen lassen.

Beim Aufbau ist darauf zu achten, dass man die Schrauben mit einem eigenen Ringschlüssel möglichst feste zieht. Generell sollte man die Schrauben nach der ersten Inbetriebnahme nochmal „nachziehen“.

Aber dennoch sollte man unbedingt darauf achten, dass die Schrauben feste genug angezogen werden.

 

Der erste Eindruck vom Christopeit CX6

Wenn der Christopeit CX6 aufgebaut ist, dann macht er einen hochwertigen Eindruck. Alles wurde sauber lackiert und verarbeitet. Darüber hinaus sind auch keine Kratzer oder dergleichen vorhanden. Nach der ersten Inbetriebnahme konnte auch keine Geräusche festgestellt werden, aber dazu später mehr.

Der komplette Crosstrainer wurde darüber mit dem GS-Siegel zertifiziert. „GS“ steht dabei für „geprüfte Sicherheit“. Das bedeutet, dass er nach den deutschen Sicherheitsstandards entwickelt und auf den Markt gebracht wurde.

Darüber hinaus steht der Crosstrainer sehr feste auf dem Boden und wackelt auch nicht. Die beiden Füße wurden extra mit 4 Gummischützern ausgestattet um auch empfindlichen Boden wie Parkett, vor Kratzern zu schützen.

Alles in allem macht der Crosstrainer einen guten und soliden Eindruck.

 

Alle Funktionen im Überblick

Der Christopeit CX6 Crosstrainer verfügt über 12 kg Schwungmasse sowie computergesteuerten Widerstandseinstellungen. Insgesamt können so 24 Stufen eingestellt werden. Also von leicht bis sehr schwer ist alles vorhanden. Darüber hinaus gibt es 11 vorgegebene Trainingsprogramme. Jedes für sich ist sehr individuell und richtet sich komplett nach der vorgegebenen Zeit und der Stärke sowie Laufleistung.

Wer möchte kann sich über das individuelle Programm auch noch seinen eigenen Rhythmus und seine eigenen persönlichen Schwierigkeitsgrade einstellen. Auch gibt es ein Körperfettprogramm wenn man überschüssige Pfunde verlieren möchte.

Darüber hinaus wurden in die Griffe Handpulsmessungen integriert. Dadurch lässt sich bspw. die Herzfrequenz messen. Natürlich sollte man die Angaben nicht mit einer Pulsuhr vergleichen. aber sie liefern auf jeden Fall Richtwerte, an denen man sich orientieren kann.

Für Leute mit größeren Füßen ist der Christopeit CX6 auf jeden Fall geeignet. Insgesamt lassen sich die Fußschalen in 3 unterschiedlichen Größen verstellen. Hier sitzt der Fuß feste und man kann nicht so einfach aus dem Fuß Pedal herausrutschen. Allerdings kann ist etwas umständlich die Größen zu verstellen. Wenn mehrere an dem Gerät trainieren, sollte man sich evtl. auf eine Größe einigen!

Über die mitgelieferten und integrierten Rollen lässt sich der Christopeit CX6 Crosstrainer auch problemlos verschieben. Auch schmächtige Personen können den 55 kg schweren Crosstrainer hierdurch mühelos an einen anderen Stellplatz stellen.

Mitgeliefert wird darüber hinaus auch noch ein Netzteil über welches der Crosstrainer mit Storm versorgt wird. Das schöne ist, dass das integrierte LCD Display insgesamt über 7 Anzeigenfenster verfügt. Über diese lassen sich bspw. die Zeit, die Geschwindigkeit, die Entfernung, der Kalorienverbrauch, die Pedalumdrehung sowie die Watt und Pulsfrequenz grafisch darstellen. So hat man jederzeit die korrekten Angaben auf seinem Display. Auch ist das eine sehr gute Eigenschaft um sich bspw. hinsichtlich der Geschwindigkeit immer auf einem bestimmten Level zu halten.

Darüber hinaus kann der Christopeit CX6 individuell programmiert werden. Hier ist bspw. die Eingabe von Grenzwerten möglich. Dadurch kann man sich bestimmte Werte setzen die man bspw. nicht überschreiten möchte. Grenzwerte lassen sich vor allem für die Zeit, die Entfernung und den Kalorienverbrauch einstellen. Man wird dann darauf hingewiesen sobald man diese überschritten hat.

Wer bereits über einen Pulsmessgurt verfügt, kann diesen über die drahtlose Schnittstelle zusätzlich ansteuern. Dadurch hat man wesentlich exaktere Werte und hat seinen Puls ständig über das integrierte Display im Auge. Besonders wenn man seinen Puls konstant auf einem Level halten will ist diese Eigenschaft sehr gut und einfach gelöst. Er lässt sich mit nahezu allen Pulsmessgurten koppeln.

Der komplette Crosstrainer ist für Personen mit einem Maximalgewicht von bis zu 150 kg ausgelegt. Dadurch ist er bspw. wesentlich flexibler als der Christopeit Crosstrainer CT 2 1321 der nur mit bis zu 100 kg belastbar ist. Die Stellmaße von ca. L 138 x B 66 x H 158 cm erlauben nahezu in jedem Raum den Crosstrainer aufzustellen.

Er ist nicht zu groß und ist unserer Meinung nach sehr platzsparend.

 

Die Inbetriebnahme

Wenn man den Christopeit CX6 Crosstrainer Ergometer in Betrieb nimmt, dann fällt vor allem positiv auf, dass er überhaupt nicht quietscht und insgesamt sehr rund läuft. Auch wackelt er nicht und hat einen standfesten Halt. Dadurch wirkt er insgesamt äußerst stabil und kann somit auch sehr gut auf Dauer benutzt werden.

Eine regelmäßige Nutzung ist hierbei wirklich kein Problem da er darauf ausgelegt worden ist.

Je nachdem welches Trainingsprogramm man einstellt wird der Schwierigkeitsgrad nach und nach erhöht. Der Christopeit CX6 Crosstrainer Ergometer wurde so entwickelt, dass man den Anstieg und den steigenden Schwierigkeitsgrad kaum spürt. Man wächst also mit den Anforderungen in den Crosstrainer hinein.

Hier kann es schnell passieren, dass man sich durch den schleichenden Anstieg überfordert. Daher sollte man einfach ein wenig darauf achten, dass man sein Trainingspensum beibehält und das Training wieder etwas reduziert, sollte es zu hart werden.

Die Bedienbarkeit ist auch während dem Training kein Problem. Die integrierten Tasten sind groß genug und man kann bspw. die Geschwindigkeit während des Trainings drosseln oder auch erhöhen. Also ganz so wie man es benötigt.

Darüber hinaus ist die Pulsmessung sehr zuverlässig. Allerdings braucht es immer einige Zeit bis die wirklich korrekten Werte erreicht werden. Als Alternative bietet sich auch an, wie bereits weiter oben beschrieben, eine Pulsuhr kabellos zu verbinden.

Der Crosstrainer hat darüber hinaus auch eine Testfunktion. Bei dieser misst der Christopeit CX6 Crosstrainer die Körperfettwerte über die integrierte Handpulsmessung und erstellt daraus ein individuelles Trainingsprogramm. Auf jeden Fall handelt es sich dabei um eine tolle Funktion, wenn man etwas Körperfett verlieren möchte.

Das integrierte Display kann jederzeit gut abgelesen werden. Egal ob man klein oder groß ist. Die einzelnen Werte können gut abgelesen werden.

Bei den integrierten Trainingsprogrammen hat man eigentlich alles was man benötigt. Das schöne ist, dass selbst erstellte Trainingsprogramme auch bestehen bleiben, selbst wenn man den Stecker vom Crosstrainer zieht.

Durch die integrierte Memory Funktion kann man immer wieder auf seine Trainingsprogramme zugreifen, selbst wenn mal der Strom ausgefallen ist. Wir finden diese Funktion auf jeden Fall sehr praktisch.

 

Unser persönliches Fazit zum Christopeit CX6

Alles in allem handelt es sich beim Christopeit CX6 Crosstrainer Ergometer um einen sehr umfangreichen Crosstrainer mit vielen individuellen Trainingsprogrammen. Je nachdem welche Ziele man verfolgt, lassen sich diese mit dem Crosstrainer problemlos abbilden. Darüber hinaus können individuelle Trainingsprogramme programmiert werden die sich auch noch speichern lassen.

Der Crosstrainer als solcher macht einen soliden und stabilen Eindruck und kann ohne Probleme auch mit „Schwergewichten“ unter uns benutzt werden. Gerade wenn man ca. 150 kg wiegt ist dieser Crosstrainer dennoch benutzbar.

Alles in allem eignet sich der Crosstrainer für alle die wert auf ein gutes Preis- / Leistungsverhältnis legen. Mit dem Christopeit CX6 Crosstrainer Ergometer kann man in dieser Hinsicht auf jeden Fall nicht viel falsch machen.

Wir können ihn daher allen empfehlen die zuhause regelmäßig Sport machen wollen und etwas Gewicht verlieren oder ihre Ausdauer konditionieren möchten. Für diese Zwecke ist der Christopeit CX6 Crosstrainer Ergometer auf jeden Fall sehr gut geeignet.

Von uns gibt es daher eine klare Kaufempfehlung.

Nicht den passenden Crosstrainer gefunden?

Hier noch ein Tipp: Wenn du dich nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welcher Crosstrainer der richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den "Crosstrainer Finder".

Nachdem du kurzen Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welcher Crosstrainer am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Crosstrainer Finder starten. Alternativ findest du hier auch unseren großen Crosstrainer Test bei dem du die besten Modelle bequem miteinander vergleichen kannst.

Ergebnis zum Christopeit CX6

8.8

Qualität / Verarbeitung

9.2/10

Aufbau

8.4/10

Funktionsumfang

8.2/10

Inbetriebnahme

9.4/10

Preis / Leistung

8.8/10

Vorteile

  • Tolles Preis- /& Leistungsverhältnis
  • Motor und computergesteuerte Widerstandeinstellung
  • Leiser Crosstrainer
  • Bis zu 150 kg belastbar
  • Einfach aufzubauen

Nachteile

  • Höherpreisig