Maxxus CX 8.3 im Crosstrainer Test 8.8/10

Maxxus CX 8.3 im Test mit robustem Doppelschienensystem

Zum besten Angebot
Spezial Preis ansehen
▸ Auf Amazon anschauen

Hinweis: Es kann sein, dass der Crosstrainer derzeit nicht verfügbar ist. Als Alternative bietet sich der MAXXUS CX 4.3f an.

Beim Maxxus CX 8.3 handelt es um einen robusten Fitness Crosstrainer mit Doppelschienensystem. Insgesamt gewährt Maxxus 5 Jahre Garantie auf das Trainingsgerät. In diesem Produktbericht möchten wir dir ihn gerne ausführlich vorstellen und dir zeigen für wen sich der Kauf lohnt.

Denn mit etwas über 1000 Euro ist er nicht gerade günstig. Damit du weißt worauf du dich vor dem Kauf einlässt, ist der Produktbericht in die Lieferung, den Aufbau, das Training auf ihm und die Funktionsvielfalt unterteilt. So weißt du am Ende garantiert was dich erwartet und du kannst dir so ein ganz eigenes Bild machen. Der Produktbericht soll dir bewusst bei deiner Kaufentscheidung helfen.

Sollte er dir nicht gefallen, so findest du am Ende auch noch weitere bzw. alternative Crosstrainer in der Übersicht. So kannst du die einzelnen Crosstrainer bequem miteinander vergleichen. Und jetzt wünschen wir dir viel Spaß beim lesen des Produktberichts.

 

Alle Details im Überblick

Nachfolgend die wichtigsten Details kurz und knapp zusammengefasst:

  • Crosstrainer Marke: Maxxus Crosstrainer
  • Modell: CX 8.3
  • Stellmaße (LxBxH): ca. 1.535 x 719 x 1.502 mm
  • Gewicht: ca. 74,5 kg / 79,5 kg
  • Für folgendes Körpergewicht geeignet: max. 150 kg
  • Bremssystem: elektronische ES-Magnetsystem
  • Bremskraftverstellung: elektronisch, in 1er-Schritten
  • Bremsstufen: 16
  • inklusive elektronischer ausbalancierter Schwungscheibe
  • Gewicht der Schwungscheibe: ca. 10 kg
  • Schwungmasse: ca. 26 kg
  • Übersetzungsverhältnis 1:8.8
  • Antriebssystem: Poly-V-Rillenriemen
  • Schrittlänge: ca. 51 cm
  • Pedalabstand – Inne: ca.: 7,5 cm
  • Pedalabstand – Mitte ca.: 25,5 cm
  • Preis: höherpreisig

 

Die Lieferung vom Maxxus CX 8.3

Der Maxxus CX 8.3 Crosstrainer wird deutschlandweit kostenlos geliefert. Das ist auf jeden Fall schon mal ein Pluspunkt. Denn dadurch erspart man sich die hohen Versandkosten bei dem ca. 80 kg schweren Paket. Darüber hinaus wird er relativ schnell angeliefert. Das heißt, dass es nur wenige Tage dauert bis der Crosstrainer angeliefert wird. Der Spediteur ruft sogar 1 Stunde vor der eigentlichen Anlieferung nochmal an. Deshalb sollte man bei der Bestellung auch seine Telefonnummer unbedingt mit angegeben, damit es nicht zu Verzögerungen kommen kann.

Dadurch ist man an dem Tag auch garantiert zuhause. Ohnehin kann man bei der Bestellung einen Wunschtermin angeben. Sollte die Bestellung aus einem bestimmten Grund nicht eintreffen (weil man bspw. nicht zuhause ist), verzögert sich die Anlieferung um wenige Tage bis ein neuer Versuch gestartet wird.

Alles in allem funktioniert die Lieferung relativ reibungslos und man bekommt die ca. 1.360 x 500 x 770 mm große Verpackung direkt ins Wohnzimmer geliefert.

 

Alles zum Aufbau

Wenn der Maxxus CX 8.3 Crosstrainer dann angeliefert wird, dann macht der Karton einen ziemlich imposanten Eindruck. Hier sollte man sich ggfs. Hilfe von einer zweiten Person suchen, da das tragen des Kartons dadurch erheblich einfacher ist.

Im Karton selber befindet sich neben den einzelnen verpackten Materialien auch eine Aufbauanleitung. Die offizielle Aufbau- bzw. Bedienungsanleitung findest du übrigens unter diesem Link. Schau sie dir an, damit du schon mal weißt was dich erwartet. Die Aufbauanleitung ist insgesamt leicht verständlich. Dadurch ist der zeitliche Aufwand insgesamt sehr überschaubar und man benötigt gerade mal 1 bis 1,5 Stunden.

Der Aufbau ist, wenn man sich an die Anleitung hält und die einzelnen Schritte Schritt für Schritt befolgt, insgesamt sehr einfach. Auch jemand der handwerklich nicht so stark begabt ist, sollte hier voll und ganz auf seine Kosten kommen.

 

Der erste Eindruck vom Maxxus CX 8.3

Insgesamt sind alle Teile wirklich gut verarbeitet und machen einen soliden und sauberen Eindruck. Auch wirkt der Maxxus CX 8.3 Crosstrainer insgesamt sehr stabil und robust. Genauso wie man sich einen soliden Fitness Crosstrainer vorstellt. Denn die insgesamt 150 kg Maximalbelastung müssen ja irgendwie getragen werden. Wer einen etwas robusteren Crosstrainer sucht, der sollte sich den MAXXUS CX 5.1 anschauen. Dieser kommt insgesamt auf 160 kg Maximalbelastung.

Insgesamt ist er sehr leise und auch vom Platzbedarf ist er nicht so hoch. Er kommt auf ca. 1.535 x 719 x 1.502 mm. Dadurch ist in nahezu jedem Wohnzimmer ausreichend Platz für ihn vorhanden. Darüber hinaus verfügt er über eingebaute Transportrollen mit denen sich der Crosstrainer in nahezu jeden anderen Raum problemlos rollen lässt, auch von Personen mit nicht soviel Kraft in den Armen haben.

Nachfolgend wollen wir noch auf die wichtigsten Funktionen des Crosstrainers eingehen, damit du vor dem Kauf weißt was dich erwartet.

 

Die wichtigsten Funktionen kurz und knapp im Überblick

Der Maxxus CX 8.3 verfügt, wie alle Maxxus Crosstrainer über einen eingebauten LCD-Display. Dieses ist vom Hintergrund her beleuchtet und verfügt darüber hinaus über eine integrierte Profilmatrix.

Unter anderem werden einem die Trainingszeit, die Trainingsstrecke, die Geschwindigkeit in km/h, die Geschwindigkeit in RPM, der Kalorienverbrauch, die Puls / Herzfrequenz, die Trainingsstufe und die Wattanzahl angezeigt. Dadurch ist man eigentlich mit Informationen rund um versorgt.

Wer möchte kann auch ohne Probleme die Quick-Start Funktion verwenden. Dadurch kann man beim Training direkt durchstarten ohne großartig Einstellungen vorzunehmen. Darüber hinaus verfügt der Crosstrainer über 3 manuelle Trainings Programme und 12 Trainingsprofile. Zusätzlich kommt er auf einen freien Speicherplatz von insgesamt 4 Slots. Das macht ihn natürlich auch für Gäste brauchbar die einfach mal ein wenig auf ihm trainieren wollen.

Aufgrund der Vielzahl an Profilen können auch mehrere auf ihm regelmäßig trainieren und dabei ihre Trainingsfortschritte bequem und einfach dokumentieren.

Integriert wurden auch Handpulssensoren die eine permanente Überwachung vom Puls ermöglichen. Auch gibt es einen integrierten Herzfrequenzempfänger mit dem die Herzfrequenz über einen zusätzlich erhältlichen Brustgurt überwacht werden kann. Ähnlich wie beim MAXXUS CROSSTRAINER CX 4.3f.

Was uns auch sehr gut gefallen hat ist, dass das eigene Körperfett analysiert werden kann. Auch wurde eine Erholungspulsmessung in den Crosstrainer integriert mit dem der optimale Puls in Bezug auf Gewicht, Ausdauer und Größe ermittelt werden kann. Zusätzlich kann auch noch der BMI ermittelt werden. Hierbei handelt es such um den Body Mass Index der einem Aufschluss über das eigene Körperfettverhältnis gibt.

Auch verfügt er über ein elektronisches Magnetbremssystem. Der Vorteil von solchen Bremssystem ist, dass die in der Regel nicht verschleißen können. Insgesamt können 16 Stufen eingestellt werden. Hier sollte vom Anfänger bis zum fortgeschrittenen Sportler für jeden etwas dabei sein.

Unser persönliches Fazit zum Maxxus CX 8.3

Alles in allem ist der Maxxus CX 8.3 einer der wenigen Crosstrainer die über ein umfassendes Leistungsspektrum verfügen und dabei auch noch eine stabilen und soliden Eindruck hinterlassen. Besonders für Leute die sich zum Ziel gesetzt haben abzunehmen ist dieser Crosstrainer hier wirklich interessant. Wir können ihn daher empfehlen wenn man ein Trainingsgerät für die nächsten Jahrzehnte sucht.

Von uns gibt es daher auch eine Kaufempfehlung!

[Gesamt:39    Durchschnitt: 5/5]

Nicht den passenden Crosstrainer gefunden?

Hier noch ein Tipp: Wenn du dich nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welcher Crosstrainer der richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den "Crosstrainer Finder".

Nachdem du kurzen Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welcher Crosstrainer am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Crosstrainer Finder starten. Alternativ findest du hier auch unseren großen Crosstrainer Test bei dem du die besten Modelle bequem miteinander vergleichen kannst.

Ergebnis zum Maxxus CX 8.3

8.8

Qualität / Verarbeitung

9.2/10

Aufbau

8.4/10

Funktionsumfang

8.6/10

Inbetriebnahme

8.8/10

Preis / Leistung

9.0/10

Vorteile

  • Top verarbeitet - erstklassige Qualität
  • Schneller Aufbau (ca. 1 Stunde)
  • Ausgesprochen leise
  • Benötigt nicht soviel Platz

Nachteile

  • Hoher Preis

Ähnliche Artikel